Uniglobale auf dem Absolventenkongress 2018

IMG_20181122_111159.jpg

Der Absolventenkongress Deutschland feierte 2018 das zweite Rekordjahr in Folge. Über 15.000 Besucher und 2.500 Unternehmensvertreter verwandelten die Koelnmesse in einen zweitägigen Karriere-Hotspot.

„Macht was du liebst“ – so lautete das Motto des Absolventenkongress 2018, der am 22. und 23. November in der Koelnmesse stattfand. Und dem Motto folgten einige: Über 15.000 karrierebegeisterte Studenten, Absolventen und Young Professionals kamen aus allen Teilen der Republik, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und sich über Berufseinstieg oder Startup-Gründung zu informieren.

Rede und Antwort standen dabei über 2500 Personaler und Unternehmensvertreter von rund 250 Top-Arbeitgebern, darunter Accenture, Apple, ALDI SÜD, Bayer, Benteler, Birkenstock, Claas, Hays, Henkel, Metro, Microsoft, Nestlé und die REWE Group. An ihren Ständen gaben sie Einblicke in Chancen des Karrierestarts – vom Praktikum über das Traineeprogramm bis hin zum Direkteinstieg.

Besonders interessant in diesem Jahr: die vielen ausgefallenen Standkonzepte. Melitta beispielsweise lud in die „Melitta-WG“ ein. Beim Kickern mit dem Marketing-Team kam man locker ins Gespräch und konnte darüber plaudern, ob man vielleicht auch in Sachen Karriere bald in einer Mannschaft spielen will und kann. Bei Accenture konnten angehende Jung-Berater an „Accenture Auditions“ teilnehmen. Nach einem Coaching hieß es hier für die Bewerber: Elevator-Pitch! Wenn der gut lief, winkte direkt und ohne Umschweife ein Jobangebot.

Doch wie „ticken“ eigentlich Studenten und Absolventen von heute? Das wollten wir von Unigloable wissen und fragten unsere zahlreichen Besucher am Stand unter anderem Folgendes:

Was ist dir an einem Job am wichtigsten? (Angaben in %)

Umfrage am 23./24.11. auf dem Absolventenkongress in Köln, Teilnehmer: 215

Was nutzt du, um einen Job zu finden? (Angaben in %)

Umfrage am 23./24.11.18 auf dem Absolventenkonkress Köln, Teilnehmer: 215, Top 6, Mehrfachnennungen möglich

Daneben rundete ein umfangreiches Vortragsprogramm die zwei Messetage ab. Unbestrittenes Highlight hier: Frank Thelen – bekannt als Juror aus der VOX-Show „Die Höhle der Löwen“ – trat als Speaker auf, begeisterte das Publikum mit seiner persönlichen Career Story und beantwortete Fragen der Besucher.

Nächstes Jahr, am 21. und 22. November 2019, feiert der Absolventenkongress übrigens sein 30-jähriges Jubiläum. Aussteller und Besucher dürfen auf innovative Konzepte und Aktionen gespannt sein.