Wissen, was ankommt

UNIGLOBALE steht für die Neuerfindung des Hochschulmagazins. Im Fokus: die Studierenden als Teil der Generation Internet. Ein neuer Studenten-Typ, der digital lebt und lernt, der mobil und weltoffen ist und für den Internationalität im Studium und späteren Berufsleben ganz selbstverständlich zusammengehören.

Dies stets im Blick geht UNIGLOBALE als innovatives Hochschulprojekt inhaltlich wie konzeptuell neue, zeitgemäße Wege. Der Mediamix aus Print, Online, Mobile und Social Media gehört dabei ebenso dazu wie inhaltliche Schwerpunkte rund um den digitalen Lifestyle und die Karrierechancen im globalen und vernetzten Zeitalter. Längst überfällig, schließt UNIGLOBALE damit eine Lücke in der Hochschulmedienlandschaft.
2013

Jahr der Gründung

200000

Druckauflage

6

Ausgaben pro Jahr

2800000

Studenten in Deutschland

350000

Page Impressions

100000

Newsletterempfänger

70000

Unique Users